ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

Die Neubiberger Geschäftswelt stellt sich vor

„Abwechslungsreiche Unterhaltung
mit zahlreichen Neuerungen“

 

Grußwort des Ersten Bürgermeisters
Dr. Alexander Greulich zur 39. Ismaninger Festwoche

 

Liebe Ismaningerinnen und Ismaninger, liebe Kinder, liebe Gäste aus ah und Fern,herzlich willkommen zur 39. Ismaninger Festwoche! Nach den Pfingstferien wird bei uns von Mittwoch, den 21. Juni 2017 an wieder ausgelassen gefeiert. Die Vereine und Fahnenabordnungen treffen sich am Schlosshof, unser Blasorchester stimmt uns mit seinem traditionellen Standkonzert auf den Marsch vom Schloss zum Festzeltplatz ein. Dort angelangt muss nur noch der Zapfhahn mit möglichst wenig Schlägen ins erste Bierfass getrieben werden, damit es mit einem lauten „O’zapft is!“ losgehen kann. Die Ismaninger Festwoche garantiert wieder abwechslungsreiche Unterhaltung mit zahlreichen Neuerungen. Uns erwartet an sechs Wochentagen ein attraktives und kurzweiliges Festprogramm. Wir können uns auf fröhliche und abwechslungsreiche Musik ebenso wie auf kulinarische Schmankerl freuen. Geselligkeit und Spaß im Festzelt, auf Verkaufsbuden mit gebrannten Mandeln und Zuckerwatte sowie auf traditionsreiche und moderne Fahrgeschäfte, die Jung und Alt zum Staunen bringen.

Foto: Gemeinde Ismaning
Das Programm ist vielseitig und bietet viel Abwechslung. Gute Tradition haben der Seniorennachmittag und auch das große Feuerwerk. Die 100-Jahr-Feier der Katholischen Frauen wird eingeleitet am Samstagabend mit den CubaBoarischen. Am Sonntag gibt es einen Festzug zum Gottesdienst im Schlosspark, am Nachmittag den beliebten Oldtimer-Korso durch unsere Gemeinde und zum Festausklang spielt am Montagabend LaBrassBanda auf. Dank des Shuttlebusses geht’s wieder gut ganz ohne Auto. Der Bus fährt stündlich vom Bahnhof zum Festplatz. Die Mitfahrt ist kostenlos!

All den fleißigen Helfern und Festorganisatoren möchte ich meinen persönlichen Dank und den der Gemeinde für die tatkräftige und rege Vorbereitungsarbeit aussprechen.

Den Schaustellern, unserem Festwirt und allen Mitwirkenden wünsche ich viel Erfolg und gutes Gelingen. Unsere Festwoche ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die miteinander ins Gespräch kommen oder gut gelaunt feiern wollen. Namens der Gemeinde Ismaning und persönlich lade ich Sie herzlich zu unserer Festwoche ein. Ich wünsche Ihnen unbeschwerte und fröhliche Stunden, viel Vergnügen, reichlich Spaß und gute Unterhaltung. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie die Ismaninger Gemütlichkeit. Auf zum Festplatz am Eisweiher, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ihr Dr. Alexander Greulich

Erster Bürgermeister

Programm der Ismaninger Festwoche
vom 21. bis 26. Juni an der Dorfstraße
(Änderungen vorbehalten)

Mittwoch, 21. Juni

ab 17.00 Uhr Schaustellerbetrieb

18.00 Uhr Festzug der Vereine

Standkonzert des Blasorchester Ismaning im Schlosshof

19.00 Uhr Bieranstich durch Ersten Bürgermeister Dr. Alexander Greulich;
Musikalischer Auftakt: Blasorchester Ismaning

ab 20.00 Uhr Bandabend: Hopfen & Malz

 

Donnerstag, 22. Juni

ab 11.00 Uhr Mittagstisch und Festzeltbetrieb

ab 12.00 Uhr Seniorennachmittag mit Kapelle Beham

ab 14.00 Uhr Schaustellerbetrieb

ab 19.00 Uhr Volksfestabend: Band Manyana

22.00 Uhr Festplatzfeuerwerk

 

Freitag, 23. Juni

ab 11.00 Uhr Mittagstisch und Festzeltbetrieb

ab 14.00 Uhr Schaustellerbetrieb

ab 14.00 Uhr Kinder- und Jugendnachmittag mit Ermäßigungen und interessanten, kostenlosen Attraktionen

ab 15:00 Uhr Volksfestlauf für Kinder (Infos: www.tsv-ismaning.de)

ab 19.00 Uhr Partystimmung mit Cagey Strings

Samstag, 24. Juni

ab 11.00 Uhr Mittagstisch und Festzeltbetrieb

ab 14.00 Uhr Schaustellerbetrieb

14.00 Uhr 1. Offene Ismaninger Bullriding-Meisterschaft
(mit Anmeldegebühr; Infos www.fcismaning.de)

18:00 Uhr Einlass: Auftaktveranstaltung zum 100-jährigen Jubiläum der Katholischen Frauen Ismaning

20 Uhr Die CubaBoarischen (mit Eintritt)

Kartenvorverkauf über München Ticket, Schreibwarenshop Riedler und Haushaltswaren Benz; Veranstaltungsende 23.30 Uhr

 

Sonntag, 25. Juni

Ismaninger Oldtimer-Treffen

ab 9.30 Uhr Eintreffen der Oldtimer am Festplatz

15.00 Uhr Oldtimer-Korso durch Ismaning

ab 16:00 Uhr Holledauer Musikanten

 

Sonntag, 25. Juni –
100 Jahre Katholische Frauen Ismaning

ab 8.00 Uhr Empfang der Vereine mit Weißwurstessen im Festzelt

10.15 Uhr Kirchenzug für den Festgottesdienst im Schlosspark (bei Regen Festgottesdienst im Festzelt)

11.00 Uhr Festgottesdienst im Schlosspark

12.00 Uhr Festzug

12.30 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Festzelt, zur Unterhaltung spielen die „Holledauer Bife-Scheißer“

 

Montag, 26. Juni

ab 11.00 Uhr Mittagstisch und Festzeltbetrieb

ab 14.00 Uhr Schaustellerbetrieb

18:00 Uhr Einlass: Festwochenausklang mit LaBrassBanda Bierzelttour 2017 mit Vorband; Kartenvorverkauf vor Ort bei Schreibwarenshop Riedler, Monaco Cut und Tabak Knott

20:00 Uhr Konzertbeginn, Veranstaltungsende 23.30 Uhr

Biergarten, Barbetrieb; kostenloser Shuttlebus;
vergünstigter Mittagstisch 11 bis 14 Uhr außer Sonntag

 

Der Eintritt ins Bierzelt ist frei (mit Ausnahme Samstag- und Montagabend)

 

Reservierungen und Festzeichen telefonisch unter
01 76/12 34 44 55 oder unter info@moerz-festzelte.de