ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

Christoph Juhrte –
Der Physiotherapeut für mehr Energie und Fitness

 

Einfach trainieren: Wir erstellen Ihr persönliches Trainings-Programm, das auf einer Chipkarte gespeichert wird. Beim Training stecken Sie die Karte einfach in das jeweilige Gerät und innerhalb von Sekunden stellt sich dieses automatisch auf Ihre persönlichen Werte ein.

 

Sicher trainieren: Bei uns finden Sie einen Milon-Gesundheitszirkel, der von unseren speziell ausgebildeten Übungsleitern betreut wird. Dies garantiert Ihnen die richtige Wahl der Gewichte, ergonomisch optimale Geräteeinstellungen, kontrollierte Bewegungen, eine gesunde Herzfrequenz während des Trainings sowie einen kontinuierlichen Muskel-und Konditionsaufbau.

 

Effektiv trainieren: Beim Anheben und Herablassen der Trainingsgeräte wird automatisch ein zuvor bestimmter Widerstand erzeugt. So entsteht ein individuell abgestimmtes, zeitsparendes und gesundheitlich unbedenkliches Workout, das zu schnellen und nachhaltigen Ergebnissen führt.

Auf Entdeckungsreise
in Sauerlach

 

St. Anna im Schneekleid.
Foto: Schunk

La Ruota –
Ihr Italiener in Sauerlach

 

Das La Ruota verwöhnt Sie – außer mit den üblichen italienischen Spezialitäten – mit ausgefallenen Gerichten wie Kartoffel-Carpaccio und einer ungewöhnlich großen Auswahl an Pizza-Kreationen aus dem Holzofen. Außerdem gibt es hier hausgemachte Pastagerichte, die immer frisch zubereitet und mit saisonaler Füllung serviert werden. Alle Fleisch- und Fischgerichte werden mit Beilagen des Tages serviert. Die Mittagskarte bietet abwechslungsreiche mediterrane Menüs. Da alle Pizzen alternativ mit Putenschinken erhältlich sind und das La Ruota auch glutenfreie Pasta anbietet, ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Ab einem Bestellwert von 19 Euro wird das Essen auch nach Hause geliefert. Das La Ruota hat täglich ab 11 Uhr geöffnet und liegt in Sauerlach zentral in der Münchner Straße.

Postwirt in Sauerlach –
Das Wirtshaus-Original im Süden von München

 

Wer durch Sauerlach fährt, kommt am Postwirt nicht vorbei. Und das ist gut so. Denn der Postwirt ist ein Wirtshaus, wie es schöner nicht sein könnte. Urig. Gemütlich. Herzlich. Und es gibt dort vor allem zwei Dinge: „A guads Essen und a guads Bier.“ Die etwa 170 Gäste fassende Wirtsstube ist gemütlich und einladend. Sie ist im uralten Gewölbe der ehemaligen Posthalterei untergebracht. Die dunkle Holzverschalung an den Wänden und der helle Eichenholz-Fußboden sorgen für das urgemütliche Wirtshaus-Flair. Daneben gibt es drei Stüberl, in denen jeweils etwa 25 bis 30 Personen Platz finden. Sie sind optimal geeignet für kleinere Veranstaltungen oder Familienfeiern. Auch die Tagungsräume des angrenzenden Hotels können für Veranstaltungen genutzt werden. Und im Sommer punktet natürlich der gemütliche Gastgarten. Ein süffiges Augustiner Bier und die zünftige Brotzeit unter großen, schattenspendenden Kastanienbäumen zu genießen, was gibt es schöneres im Leben?

VEITHEC Maschinenbau

 

Als modernes Unternehmen hat sich Veithec Maschinenbau auf dem Fertigungssektor positioniert. Im Jahr 2000 begann Veithec als Garagenwerkstatt mit einfachsten Produktionsmitteln. Am Anfang war nur der Handel mit Maschinenteilen unser Aufgabenbereich. Heute sind wir besonders stolz darauf, das komplette Know-how unter dem Firmendach Veithec Maschinenbau zu haben. Durch die beiden Standorte in Hemau bei Regenburg und Sauerlach nahe München reicht unser Gesamtprogramm in der Fertigung von einfachsten Einzelteilen bis hin zu komplexen Baugruppen. Durch unsere langjährige Erfahrung und konsequente Beachtung von höchster Qualität und Termintreue fertigen wir heute für viele namhafte Kunden in ganz Deutschland, in der Schweiz und in Frankreich. Wir sind zertifiziert nach DIN-ISO 9001: 2000. Durch diese Philosophie entstanden langjährige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen zu zahlreichen Unternehmen. Diesem besonderen Partnergedanken gilt unser Einsatz auch in Zukunft.